Follow by Email

Samstag, 14. Mai 2011

Einige Neuerungen im Blog

Ich habe meinen Blog etwas überarbeitet und bestimmte Merkmale hinzugefügt. Nicht nur das Design wurde erneuert mit dem Ziel einer besseren Lesbarkeit und Übersichtlichkeit, auch zwei Rubriken für Links, Websites und Blogs, wurden hinzugefügt. Die meisten dieser Links sind (leider) englischsprachig, da es im deutschen Sprachraum bislang kaum Websites oder Blogs gibt, die mit dem Thema Scholastik in direkter Verbindung stehen, zumindest nicht so in Verbindung stehen, dass sie zu empfehlen sind.




Der derzeit sicherlich interessanteste und wichtigste Scholastiker des 21. Jahrhunderts ist David Oderberg. Ebenso zu empfehlen ist der Blog von Edward Feser, einem hervorragenden Thomisten aus Kalifornien, der auch für philosophische Laien verständlich schreibt.

Nicht alle verlinkten Websites beziehen sich auf Scholastiker. Darunter befinden sich auch Religionsphilosophen und christlich inspirierte Philosophen.

Die Liste wird in den kommenden Wochen und Monaten erweitert und soll Ihnen, verehrter Leser, gewisse Empfehlungen geben, wo sie weiter das Thema vertiefen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen